Zuckerschaustück

Großes Zuckerschaustück Acht Konditoren stellen ein kleines Kunstwerk her

Großes Zuckerschaustück
Acht Konditoren stellen ein kleines Kunstwerk her

zuckerschaustück1 ww.patisserie-seminare de

Arbeiten an den Zuckerstationen

Zuckerschaustück2www.patisserie-seminare.de

Die große Zuckerblume wird befestigt.

Zuckerschaustück4www.patisserie-seminare.de

Kleine Dekore werden angebracht.

Im Frühjahr 2014 haben acht Konditorlehrlinge und ihr Fachpraxislehrer Thomas Hinz zusammen ein 1,20m großes Zuckerschaustück hergestellt. Die Konditorlehrlinge stammen aus allen drei Lehrjahren der BBS Ritterplan in Göttingen. Da ein Großteil von Ihnen an den angebotenen Zuckerseminaren im Vorfeld schon teilgenommen hatten, gab es schon diverse Erfahrungen bei der Herstellung von Zuckerschaustücken. So war die Teilnahmebereitschaft groß als Herr Hinz den Vorschlag machte zu diesem Projekt. Eine besonders begabte und motivierte Schülerin aus dem 3. Lehrjahr übernahm die Zeichnung des Zuckerschaustückes und die farbliche Gestaltung. Sie war es auch, die mit Herrn Hinz zusammen in ihrer unterrichtsfreien Zeit die Vorbereitungsarbeiten, wie das Gießen der Kugel und des Grundgerüstes übernahm. Da keine Kugelgießform aus Silikon zur Verfügung stand, wurden zwei Eisbombenformen mit Zucker ausgegossen. Anschließend wurden die drei Bodenplatten hergestellt. Das Zuckergrundgerüst konnte mit Hilfe eines Silikonschlauches gefertigt werden. Nach dem Aushärten des Zuckers wurden alle Grundbauteile für das Zuckerschaustück  zusammengefügt. Nun konnte begonnen werden mit der Herstellung der filigranen Zuckerarbeiten. An acht Zuckerstationen konnten die Konditoren  die kleinen Kugeln aus Zucker blasen und die verschiedenen Blumen, Blätter und Spiralen aus Zucker ziehen. Nun mussten die verschiedenen filigranen Zuckerstücke angesetzt werden und auch die Torte fand ihren Platz im großen Zuckerschaustück. Spät am Abend war das Zuckerschaustück fertig. Der Fotograf kam und machte viele Bilder von stolzen und erschöpften Auszubildenden, die engagiert nach der Arbeit, in ihrer Freizeit was Tolles geschaffen haben.

 

Detail vom Zuckerschaustück: Große Zuckerblume

Detail vom Zuckerschaustück: Große Zuckerblume

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.